Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X


Projektidee: SimEconomy vermittelt grundlegende wirtschaftliche Zusammenhänge in Form eines Planspiels. Das Planspiel richtet sich an die Schüler höherer Jahrgangstufen von Realschulen, Gymnasien und Berufsschulen. Ihnen soll in einem spielerischen Rahmen gezeigt werden, dass Wirtschaft nicht nur in Büchern stattfindet. Indem die Schüler beim Spielen in die Rollen von Fabrikarbeitern, Fabrikbesitzern und Zwischenhändlern der Handybranche schlüpfen, treffen sie wirtschaftliche Entscheidungen. Dabei werden Aspekte wie Inflation, Korruption, Konjunkturschwankungen und Globalisierung ebenfalls berücksichtigt. Lehrer können das Spiel einfach und kostenlos über die Homepage www.simeconomy.de anfordern. Für interessierte Unternehmen besteht die Möglichkeit die SimEconomy Business Version käuflich zu erwerben. Zur Zeit arbeiten wir an einem Imagefilm für SimEconomy. Außerdem verfolgen wir das Ziel das Marketing weiter auszubauen, um noch mehr Schulen und Unternehmen zu erreichen.
Projektleiterin: Vera Oberwittler
Projektmitglieder: Angela Schleder, Theresa Hamann, Max Klinger, Jakob Felsmann
Projektpartner: Westfalenfleiss
Projektstart: 2007
Projektende: nicht vorgesehen
Status: Durchführung

Weitere Informationen gibt es auf unserer Projektwebsite und auf Facebook.